Seit bereits zwei Jahren wird die Destination Jordanien von Gulet Touristik sehr erfolgreich im Programm geführt. Wenn bei uns im Winter Schnee und Matsch den Ton angeben, ist Jordanien das ideale Reiseziel um Sonne zu tanken. Mit der achttägigen Rundreise im Programm von Gulet lässt sich das Sonne tanken ideal mit einem Exkurs in die Kultur des Landes verbinden.

Jordanien Rundreise


Jordanien Rundreise: Lawrence von Arabien

Die Landung erfolgt in der Hauptstadt Amman. Vor hier aus führt die Reise auf einer spektakulären Route an faszinierende Orte einer fremden Kultur. Hier wurde Geschichte geschrieben, nicht nur arabische sondern zu einem großen Teil die des gesamten Abendlands.

Vom Jordantal aus genießt man einen atemberaubenden Blick auf den See Gennesaret. Sowohl die Geschichten des Neuen als auch des Alten Testaments nehmen in Jordanien ihren Ausgang. Am Berg Nebo, wohin sie die Jordanien Rundreise ebenfalls führt, vermutet man das Grabmahl Moses.

Petra: antike Felsenstadt

Das Highlight der Jordanien Rundreise ist mit Sicherheit die Felsenstadt Petra. Einst Hauptstadt des Königreichs der Nabatäer wurde sie in die Liste der Stätten des UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Die spektakuläre, in den Felsen gehauene Architektur versetzt den Betrachter zurück in die Zeit als die Geschichten der Bibel noch Gegenwart waren.

Eine Jeep Safara in Wadi Rum und eine Stadtrundfahrt in Amman sind ebenfalls Teile des achttägigen Programms, das ohne Mindestteilnehmerzahl garantiert durchgeführt wird.

Programmdetails der Jordanien Rundreise

1. Tag Österreich – Amman

2. Tag Amman – Jerash – Amman

3. Tag Amman – Um Qais – Jordantal – Totes Meer – Amman

4. Tag Tag vier in der Jordanischen Hauptstadt steht zur freien Verfügung

5. Tag Amman – Berg Nebo – Madaba – Königsstrasse – Kerak – Petra

6. Tag Petra – Aqaba

7. Tag Aqaba – Wadi Rum – Amman

8. Tag Amman – Österreich

Jordanien Rundreise online buchen