Springbreak Europe 2011 in Rovinj ist Geschichte, der nächste Partyurlaub steht für viele aber bereits vor der Tür. Alljährlich finden schulische Karrieren im Juni und Juli mehr oder minder glanzvoll ihr Ende mit der heiß ersehnten Matura. Summer Splash ist die größte Maturareise Österreichs. Mehr als 12.000 Ex-Schüler in Spe vertrauen ihren ersten offiziellen Akt als „reife Bürger“ den Party Pros von Splashline an. Vom 18. Juni bis zum 9. Juli steht der 5 Sterne Club Planet Pegasos in der Türkei exklusive den Splashies zur Verfügung. 24 / 7 All Inclusive, dazu viele Partyhighlights und Live Events. Maturantenherz, was will man mehr?

Summer Splash Maturareise 2011

Das Programm für Österreichs größte Maturareise könnte nicht besser sein. Neben dem bewährten Parties auf den verschiedenen Floors und Bars, gibt es 2011 einige ganz besondere Events. Culcha Candela, Springbreak – erprobt, werden die Hallo rocken. Die Atzen sind auch wieder mit von der Partie. Für den Tag danach gibt es österreichische Qualität beim Wiederaufwachen. Im Club gibt es ein Julius Meinl Kaffeehaus – das sollte doch wieder munter machen.

Party, Party, Party!

Neben den obengenannten Live Acts sorgen täglich verschiedene Mottoparties für Abwechslung. Die Sony Ericsson Base, das Volksbank Partycastle, die A1 White Night sowie NEU die Absolut Secret Party, das Nike DJ-Battle und die „Festival Night“ sind Garant für tolle Stimmung. Wem der normale Dancefloo nicht reicht, erstmals gibt es am Summer Splash einen Alternative Floor. Dafür konnten die Partner Nova Rock, Frequency und Two Days a Week mit an Bord geholt werden. Untertags geht es mit der Cruise Missile hinaus aufs hohe Meer. Wer es lieber sportliche mag bis die Sonne untergeht, Hervis und Generali bieten ein abwechslungsreiches Aktivprogramm mit Houserunning und Zipflbob direkt in den Pool. Fußball, Tennis, Beachvolleyball und Wasserski sollten die Strandfigur erhalten.