Die Reiseziele in der Ferne sind etwas ganz Besonderes. Man hat sofort die Traumstrände und das wundervoll blau-türkise Meer vor Augen. Wie man selber in einer Hängematte unter einer Palme liegt und einfach den Moment genießen kann. Das will doch jeder einmal erleben. Und wo unsere Top 3 Inselparadiese sind, erfahrt ihr heute in unserem Blogbeitrag. Da will man doch gleich weg, oder?

Platz 3: Malediven

Weiße, einsame Strände und das türkisblaue Meer! Jaja ich weiß, das sind so ziemlich die Standard-Gedanken über die Malediven. Doch es ist und bleibt einfach ein unglaublich schönes Reiseziel und warum sollt ich nicht auch genauso davon träumen? Also: Weiße, einsame Strände … 😉

Die Inselkette ist mit ihren 26 größeren Korallenriffen und insgesamt 1.200 Inseln ein wahres Paradies für Taucher, Wassersportler und für alle, die Erholung und Sonne genießen wollen. Das Klima ist gleichmäßig feuchttropisch-heiß und hat ganzjährig warme Temperaturen von mindestens 25 Grad Celsius. Der ideale Reisezeitraum liegt zwischen Dezember und März, da hier wenig Regen und viel Sonne mit Temperaturen um die 30 Grad erwartet werden können 🙂

Ein wichtiges Thema auf den Malediven ist der Umweltschutz. Zum Erhalt der einmaligen Landschaft wurden insgesamt 25 Naturschutzgebiete eingerichtet. Zur Schonung der Trinkwasserressourcen werden Meerwasserentsalzungsanlagen verwendet. Besonders hervorheben kann man noch die beiden Tauchstationen „EcoDive Center“ auf der Insel Baros und „Eco Centre“ auf der Insel Kuramathi, die sich für den Schutz und Erhalt der Riffe einsetzen.

Ein Geheimtipp ist das Constance Moofushi Maldives – eine Traumplätzchen, das man so schnell nicht wieder vergisst. Übrigens geht es von 28.10.-31.03. jeweils Mittwoch nonstop von Wien auf die Malediven. Von 18.01.-27.02. zusätzlich noch freitags. Zubringerflüge ab den Bundesländern sind zu buchbar.

Platz: 2 Bali

Wer im Urlaub etwas Außergewöhnliches erleben will, der ist auf Bali genau richtig: einer Fahrt mit dem Kübelwagen über Reisfelder, eine Surfstunde und coole Bars und Geschäfte machen die Reise zu einem besonderen und lustigen Erlebnis. Ein tolles Hotel für junge Leute ist zum Beispiel das W Retreat & Spa Bali in Seminyak – sehr stylisch und hip.

Ein großartiger Tipp für alle Strandliebhaber ist der Jimbaran Bay. Perfekt entspannen kann man hier zum Beispiel im InterContinental Bali Resort. Pssst, gleich direkt am Strand sind kleine Fischlokale 🙂 Mmmh!

Ein weiterer Insider-Tipp ist der Ort Ubud. Es war einst ein kleines Dorf mitten in den Reisfeldern, wo sich Kunst und Kultur getroffen hat und das als Künstlerdorf bekannt wurde. Mittlerweile trifft man sich hier als Tourist und verweilt in tollen Hotels inmitten der Reisfelder. Ein großartiges Hotel ist zum Beispiel auch das The Chedi Club At Tanah Gajah.

Um den Flug muss man sich auch wenig Sorgen machen, denn Emirates fliegt via Dubai und Quartar Airways via Doha, täglich nach Denpasar.

Platz 1: Seychellen

Unser Platz 1 und wohl das Paradies auf Erden sind für uns die Seychellen. Hier treffen der üppige Dschungel, die traumhaften Buchten und die stolzen Berggipfel aufeinander. Neben den klassischen, bekannten Inseln wie Mahe oder Praslin gibt es die kleine, ruhige Insel La Digue. Das Besondere? Hier dürfen keine Autos fahren. Gängige Transportmittel sind dann schon eher der Ochsenkarren oder Fahrräder 😉 Wenn man dann mit dem Fahrrad zum Restaurant radelt, sieht man die großartigen Felsformationen, die weltbekannt sind. Sie machen die Kulisse unvergesslich.

Eine außergewöhnliche Oase ist das Le Domaine de L’Orangeraie – hier wird das Paradies Wirklichkeit 🙂

Wer mehr in Richtung Luxushotel gehen will, für den ist das Constance Lémuria Resort auf Praslin die beste Wahl. Eine ebenso besonders schönes Hotel ist das Constance Ephélia auf Mahe.

Auch auf den Seychellen wird der Umweltschutz groß geschrieben. So stehen fast 50 Prozent der Inselfläche unter Naturschutz. Wer also genau schaut, kann die Population der Aldabra-Riesenschildkröten entdecken, wie sie langsam über den Sand ins Meer gleiten 😉

Wie ihr seht, ist für jeden Geschmack etwas dabei! Ich würde natürlich gleich überall hinfahren. Wo würdet ihr gerne mal in die Ferne reisen? Hinterlasst uns einen Kommentar und sagt uns eure Meinung.

Links im Überblick:

Malediven:

Bali:

Seychellen: