Der Indian Summer Nordamerikas ist ein faszinierendes Schauspiel. Die Natur präsentiert sich vor der lange und kalte Winter beginnt, nochmals in all ihrer Pracht. Die Bäume strahlen in orange, rot, gold und gelb.

Unsere Mietwagen Rundreise „Klassisches Neu England“ entführt Euch an die Ostküste der USA, wo sich der Indian Summer besonders schön darstellt. Im September und Oktober durchquert Ihr die US Bundesstaaten Massachusetts, Maine, New Hampshire, Vermont, Rhode Island und Connecticut. Die Ostküste der USA bietet nicht nur ein Naturspektakel, die Städte und Städtchen sind mit ihrem Charme und Stil der Gründerzeit sehenswert.

TUI_IndianSummer

Die Mietwagen Rundreise hält einige Highlights bereit: Walbeobachtungsfahrt und Kayaking im Acadia Nationalpark oder eine Eisenbahnfahrt im nostalgischen Zug auf den Mount Washington sind die Höhepunkte neben dem Naturschauspiel an und für sich das sich auf der gesamten Route darbietet.

Mietwagen Rundreise durch die USA: organisiert und individuell zugleich

Die Teilnahme an diesen Programmpunkten ist allerdings nicht verpflichtend, um das zu garantieren, was eine Rundreise durch die USA im Mietwagen so reizvoll macht: die Unabhängigkeit das zu machen wonach einem der Sinn steht. Die Rundreise beinhaltet 14 Nächte in Mittelklasse Hotels laut Reiseverlauf. Ein Fahrerhandbuch ist ebenso dabei wie ein Reiseführer.

Näheres zu Preisen der Mietwagen Rundreise durch die USA erhaltet ihr auf tui.at und in jedem TUI Reisecenter.

Linktipps:
Details zur Mietwagen Rundreise Klassisches Neu England
Reisebericht Across the USA