Warum dein nächstes Reiseziel unbedingt die Insel Zypern sein sollte? Hier haben wir 9 tolle Gründe!

Grund 1: Vor der Insel Zypern stieg nach der Mythologie die Liebesgöttin Aphrodite bei Paphos aus dem Meer empor. 😉

CapeGreco_TUI_Zypern_DSCF1773_Küste_meer_Wasser

Kultur auf Zypern

Grund 2: Cap Greco

Ein wahres Naturschauspiel bietet das Cap Greco, der südöstlichste Punkt Europas. Die Klippen sind bis zu 170 Meter hoch und sehen aus wie Säulen. Der Nationalpark ist ein Paradies für Mountainbiker und Wanderer.

CapeGrecoLoveBridge_TUI_Zypern_DSCF1768

Cape Greco – Love Bridge

Grund 3: Skulpturenpark Ayia Napa

Auf 20.000 Quadratmetern gibt es hier Werke von rund 50 Künstlern aus aller Welt zu bestaunen. Die Kulisse mit dem türkis-blauen Meer im Hintergrund ist einfach wunderbar.

Grund 4: Bergdorf Lefkara

Lefkara ist weltberühmt für seine Spitzen. Noch heute sitzen die Frauen vor den Häusern und fertigen diese Kunstwerke in Handarbeit an.

LefkaraBergdorf_DSF1907_Tradition_TUI_Zypern_Stickereien_Handwerk

  LefkaraBergdorfDSCF1874_TUI_Zypern_Haus_Haeuser_Straße_Gasse

Grund 5: Mosaike in Paphos

Für Kulturinteressierte sind die weltberühmten Mosaike aus römischer Zeit im Archäologischen Park in Paphos ein Muss. Sie erzählen Geschichten von Göttern und alten Griechen.

ArchäologischerParkPaphosDSCF2131_TUI_Zypern_Mosaike

Kulinarik auf Zypern

Grund 6: Ammos Beach Bar

Diese trendige Bar liegt direkt am Mackenzi Beach und wartet neben kulinarischen Köstlichkeiten wie Burger, Paella, Sushi, diversen Salaten und Pasta auch mit einer gemütlichen Chill-Out Lounge direkt am Strand auf. Hier schmeckt der Cocktail gleich doppelt so gut.

Grund 7: Mousikos Taverna

Im Dorf Soutira, in der Nähe von Ayia Napa, befindet sich dieses typisch zypriotische Landgasthaus – ein reiner Familienbetrieb. Eine kulinarische Köstlichkeit jagt hier die nächste: Tsatziki, Süßkartoffeln, Lamm, Stifado – ein Eintopf mit viel Gemüse – alles großartig gewürzt. Tipp: Unbedingt den „echten“ Halloumi kosten! Schmeckt ganz anders, als der Halloumi, den wir hier in Österreich kennen.

MousikosTaverneinSotira_DSF1755_TUI_Zypern_Essen_Food_Restauranttipp_Halloumi

Grund 8: Muse Cafe Kitchen Bar

Einen wunderbaren Blick über Paphos Richtung Meer hat man auf der Terrasse des stylischen Muse Restaurant. Hier gibt es Burger, Sandwiches, Salate, aber auch größere Gerichte, wie Lachsfilet, Filetsteak und vieles mehr.

MuseResaturantPaphos_DSF2067_TUI_Zypern

Grund 9: Restaurant Koutoupo (Paphos)

Hier kocht der Chef persönlich. Dieses kreativ eingerichtete Lokal in Paphos bietet eine ganz besondere Atmospähre. Die kulinarischen Köstlichkeiten haben hier ein gewisses Extra: Die Bohnen werden mit Zitrone und Blattspinat serviert, die Oliven mit Zwiebeln im Ofen gebacken. Und das knusprig gebratene Huhn ist mit Coca-Cola und Honig mariniert.

RestaurantKoutoupouPaphosDSCF2195_TUI_Zypern_Restauranttipp

RestaurantKoutoupouPaphosDSCF2184_TUI_Zypern_Restauranttipp