Es ist für viele der Tag der Tage. Der, auf den sie seit Monaten warten. Besser als Weihnachten und Ostern zusammen. Silvester und Faschingsdienstag sind nur ein billiges Kurzzeitvergnügen gegen das, was zwischen heute und Sonntag stattfindet: Springbreak Europe, die größte Party des Jahres geht in Rovinj über die Bühne und verwandelt ein beschauliches Örtchen in den Hotspot des Kontinents.

Spring Break Europe

Es sind dies die Tage, an denen man merkt, dass man alt wird. Meine Schwägerin mit ihren 20 Lenzen ist schon seit Wochen im absoluten Springbreak Fieber. Gemeinsam mit 12.000 anderen wird sie 3 Nächte lang feiern. Für die Stimmung sorgen die DJ´s David Guetta und Rene Rodriguez sowie Culcha Candela, Darius & Finlay und Party Urgestein aus Mallorca Mickie Krause. Neben den Live Acts sind Contests wie „Miss Spring Break Europe“, der “Beach Boy Contest”, der “Wet-T-Shirt Contest” und die „Spring Break Europe Poolparty“ die Bringer.

In ganz Rovinj gibt es für das Wochenende natürlich keine freien Betten mehr. 12.000 wurden verkauft – Party Sold Out. Unser Oberspringbreaker Didi Tunkel kann zufrieden sein. Ein Indiz dafür, dass die Party ein voller Erfolg ist, sind nicht nur die puren Buchungszahlen, sondern vor allem auch die Tatsache dass es sich bei den Teilnehmern zu einem sehr großen Teil um Wiederholungstäter handelt. Geht es nach Didi, könnte man wohl 100.000 Party People an diesem Wochenende begrüßen, hätte Rovinj nur etwas mehr Betten. Wer 2012 also nicht mehr nur über das Springbreak Europe lesen will, sondern live mitfeiern, sollte sich beeilen, um sich den Platz zu sichern. Mehr Infos dazu bereits auf springbreakeurope.at