Die ersten Gedanken in Richtung Urlaub! Wir freuen uns schon auf einen schönen Urlaub und träumen jetzt von kroatischen Buchten, kristallklarem Wasser und schmackhaften Sommergerichten. Dazu passend zeigen wir euch eine schnelles, gesunden Frühlingsgericht: kroatischer Shrimps Gemüsesalat

Zutaten für den kroatischen Shrimps Salat

Zutaten (für 4 Portionen)

Zubereitungszeit: 25 Minuten

  • 1 Salatgurke / alternativ 2 Feldgurken
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Zucchini (mittelgroß)
  • 125 g Cherry Tomaten
  • 300 g Shrimps
  • etwas Chili
  • 3 EL Olivenöl

Für das Dressing:

  • Saft einer großen Zitrone
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 EL frische, gehackte Kräuter (Thymian, Petersilie, Oregano)
  • Kräutersalz und Pfeffer

Die Zubereitung

Die Gurke waschen und putzen, nach Wunsch schälen. Die Paprika waschen, putzen und vom Kerngehäuse befreien. Gurke und Paprika würfeln, in eine Schüssel geben. Die Zucchini waschen, putzen und würfeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchiniwürfel darin von allen Seiten anbraten., zum Gemüse geben. Die (küchenfertigen) Shrimps waschen und trocken tupfen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Die Shrimps darin von beiden Seiten kurz braten. Mit Salz und Pfeffer und etwas Chili abschmecken.

Für das Dressing: die Kräuter waschen und fein hacken. Die Zitrone auspressen. Zitronensaft mit dem Olivenöl und den Kräutern mischen. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Den Salat mit dem Dressing marinieren und noch lauwarm oder kalt servieren.

Dazu passt kurz geröstetes Weißbrot.