Die Renovierungsarbeiten in den Pegasos Häusern in Incekum sind in vollem Gange. Über 200 Arbeiter sind am Werk – Es wird gehämmert, gebohrt und gepinselt, damit die Zimmer im Mai, wenn die Anlagen ihre Türen öffnen, im neuen Glanz erstrahlen. Wir waren vergangenes Wochenende vor Ort und haben uns persönlich von den Fortschritten überzeugt. Es geht voran und die ersten Zimmer konnten bereits begutachtet werden.

GULET Holiday Clubs stehen für Familienurlaub und das All Inclusive Angebot wurde speziell für österreichische Gäste konzipiert. An erster Stelle stehen die jüngsten Gäste. Das Herzstück der GULET Holiday Clubs ist die Salomo Kinderwelt, in der die ganz Kleinen von Juni bis September vom deutschsprachigen GULET Team betreut werden. Sandburgen bauen am Strand, Minidisco, oder Poolaction, Langeweile kommt hier nicht auf.

Die drei Pegasos Anlagen in der Türkei zählen zu den beliebtesten GULET Holiday Clubs und damit das auch so bleibt wurden 4.9 Millionen in die Renovierungsarbeiten (Pegasos Resort und Pegasos Royal) investiert. Wir haben Sevda Ergüven, die für die Gästebetreuung in den Pegasos Anlagen zuständig ist, vor die Kamera geholt. Sie ist seit 15 Jahren in den Anlagen und hat uns einiges über die Renovierungsarbeiten erzählt und wie wichtig ihr das Wohl der Gäste ist.

Von: Nina Radman, TUI Konzernkommunikation