Unser Facebook Fan Isolde aus Kärnten hat uns diese tollen Bilder und einen kurzen Reisebericht von ihrem Trip durch Mexiko und Guatemala geschickt.

Mexiko Strand

Verspätet in Mexiko City angekommen, verpassten meine Freundin Andrea und ich unseren Anschlussflug nach Cancun. Kein Problem, die Airline zeigte sich kulant und spendierte uns eine Nacht in Mexiko City im Nobelhotel. Am nächsten schafften wir es dann ganz gemütlich. In Cancun angekommen, ging es gleich weiter mit dem Bus nach Tulum in eine gemütlichen Cabana, natürlich standesgemäß ohne Strom. Unseren Jetlag übertauchten wir mit Barcardi Feeling direkt am Strand an der Karibischen Küste. Ein Traum, weißer Strand Kokospalmen und nur 10 Minuten entfernt von unserem erstes Ziel, dem Maja-Tempel von Tulum. Übrigens der einzige der direkt an der Küste liegt.

Weiter gings der Karibischen Küste entlang nach Chetumal über die Grenze nach Guatemala nach Belize. Faszinierend, ein wunderschönes Land. Die märchenhaft Majastätte Tikal liegt mitten im Urward…sehr mystisch. Allein über 700 Vogelarten gibt es, Ameisenbären, Leguane und Äffchen. Schlangen haben wir Gott sei Dank keine gesehen. In Flores, direkt am See verbrachten wir 2 Tage bis es dann weiter ging mit einem robusten Bus, das Gepäck ans Dach gebunden auf holprigen Straßen zurück zur mexikanischen Grenze. Das nächste Ziel war Palenque. Wunderschöne Maya Tempel auch inmitten im Urwald. Weiter ging es zum Golf von Mexiko. Wir besuchten noch die Cononialstadt Campeche, Merida und nach knapp 3 Wochen ließen wir unseren Urlaub in Cancun ausklingen. 2 Frauen alleine mit Rucksack und nur den Flug gebucht aufs gerade Wohl mit vollem Optimismus und mit ganz viel Lebensfreude ,war es einer meiner schönsten Reisen. Die größte Mayastätte und zu den neuen 7 Weltwundern ist Chitzen Itza. Die klassische Periode der Zivilisation der Maya dauerte von 250 bis 900 n. Chr. Sie ist gekenntzeichnet durch die Errichtung von Städten mit großen Steintempeln und Pyramiden. Das Heimatland der Maya erstreckte sich von der Yucatan – Halbinsel südwärts nach Guatemala und Belize. Ihre Nachfahren leben auch heute noch in diesem Gebiet.

guatemala pyramide

guatemala tempel

guatemala urwald

mexiko karneval umzug

mexiko küste

mexiko tempel

mexiko_strand_huette