Meer erleben am mehr oder mehr Schnee und mehr Pisten mal ganz abseits von Strand und Meer? Wer den Winterurlaub in einem der 15 ROBINSON Clubs zwischen den Malediven und der Schweiz plant, hat die Qual der Wahl zwischen Sommer im Winter und Winter pur. Nachdem wir gestern die TUI Kataloge für Winter 2011 unter die Lupe genommen haben, stellen wir euch heute die Neuigkeiten in den ROBINSON Clubs im Winter 2011 vor. Besonders interessant: der Frühbucherbonus für alle, die bis zum 31. August ihren Winterurlaub buchen.

Frühbucherbonus bis 31. August

Alle, die ihren ROBINSON Winterurlaub bis zum 31. August buchen, können sich über einen sensationellen Frühbucherbonus freuen. Bis zu 10 Prozent Ermäßigung gibt es auf viele Termine auf den Hotelpreis und Pauschalreisen. Bei der Buchung des Fluges mit TUIfly kann man sich auf den Flugpreis in Kombination mit Buchung eines ROBINSON Clubs bis zu 50 € sparen.


Undendlich Sommer mit ROBINSON

Egal ob auf den Malediven, in Ägypten, Marokko, Portugal, Spanien oder der Türkei. In den ROBINSON Clubs kann man den Sommer auch auf die Wintermonate ausdehnen. Besonders zu empfehlen sind die beiden ROBINSON Clubs Jandia Playa und Esquinzo Playa auf Fuerteventura. Während bei uns Schnee und Eis die Oberhand haben, kann man auf Fuerte bei lauschig – warmen Temperaturen am Pool oder am Strand die Sonne genießen. Tauchen, Segeln, Surfen für die Wasserratten, Biken, Golfen oder einfach nur die Wärme genießen für alle anderen. Besonders Familien werden sich im Esquinzo Playa wohlfühlen.

Nicht ganz so warm wie auf den Kanaren, aber doch sehr angenehm ist Mallorca im Winter. Dafür ist der Winterurlaub auf der Baleareninsel aber auch um einiges billiger. Besonders im Februar, wenn die Mandelbäume die Insel in ein zartes Rosa kleiden, ist Mallorca sehenswert und lädt zu Ausflügen mit dem Mietwagen ein. Abends kann man sich im WellFit SPA warme Gedanken machen.

Noch wärmer ist es auf den Malediven. Der vieleicht luxuriöseste ROBINSON Club liegt auf seiner eigenen Insel inmitten des Indischen Ozeans. Traumstrand, dazu wohnt man malerisch direkt am Meer im eigenen Bungalow auf Stelzen. Schöner geht es wohl kaum. Taucher kommen rund um die Insel mit ihrer faszinierenden und bunten Unterwasserwelt voll auf ihre Kosten.

Der ROBINSON Club Soma Bay ist ebenfalls ein Paradies für alle Taucher und Wassersportler. Die Temperaturen sind auch im Winter angenehm warm. Die Wassertemperatur kann sich das ganze Jahr über am Roten Meer sehen lassen. Direkt am Strand findet sich die Wassersport Station. Das Korallenriff direkt vor dem Hotel gilt als eines der schönsten Tauchreviere der Welt. Oberhalb der Wasserlinie bietet der Club auch für Surfer, Segler und Kitesurfer perfekte Bedingungen.

Golfen wird groß geschrieben im ROBINSON Club Agadir. In Marokko kann man zwischen Atlantik und dem Atlasgebirge in malerischer Szenerie die vielen umliegenden Greens bei angenehmen Temperaturen erkunden. 72 Spielbahnen sind innerhalb von 10 Minuten zu erreichen. Familien aufgepasst: für Kinder bis 14 Jahren gibt es im Winter die XXS Kinderfestpreise um 299 € für alle, die ihren Urlaub bis 31.10. 2011 buchen. Auch ideal für Golfer ist der ROBINSON Club Nobilis in Belek in der Türkei. Direkt am Clubgelände findet man den 18 Loch Golfplatz vor.


Winterurlaub in den ROBINSON Clubs

Österreich und die Schweiz bieten in ihren ROBINSON Clubs zwischen Graubünden und Kärnten tolle Angebote für Pistenflitzer jeden Alters. In den ROBINSON Clubs Arosa und Piz Buin in der Schweiz gibt es einen Frühbucherbonus von 5% zu vielen Terminen. Die Skipakete sind in den ROBINSON Clubs großteils schon mit dabei. Die Preise sind also, da mit Skipass, vor allem außerhalb der Ferienzeiten recht günstig. Im Nobelskiort Zürs am Arlberg kann man eines der schönsten Skigebiete der Alpen erkunden.

Alle Infos zum Urlaub in den ROBINSON Clubs gibt es auf unserer ROBINSON Themenseite auf TUI.at.