Reisen ist mehr als fliegen, essen und schlafen. Die Touristik News beweisen das täglich wieder. In unserem Wochensplitter “ TUI Samstagsnews rund um den Urlaub“ möchten wir die Woche für Euch revue passieren lassen und die interessantesten, lustigsten und aktuellsten Beiträge zusammenfassen. Natürlich sind auch die aktuellsten Angebote der TUI mit an Bord. Viel Spaß damit.

TUI Samstagsnews

ITB mit neuen Rekordzahlen

Alles was Rang und Namen in der Welt des Reisens hat, ist momentan auf der ITB vertreten. Zwischen dem 9. und dem 13. März ist Berlin der Nabel der touristischen Welt. Insgesamt stellen 11.163 Unternehmen aus 188 Ländern ihren Bauchladen zur Schau. 160.000 Besucher, davon 60.000 Privatpersonen und 100.000 Fachleute werden sich auf den 160.000 m² tummeln. Was es Neues gibt, werden wir Euch nächste Woche berichten, wenn alle wieder im Lande und zur Befragung bereit sind.


Lokalstreik auf Malle wegen Rauchverbot?

Deutschlands südlichstes Bundesland droht am Trockenen zu sitzen. Mallorcas Wirte kündigen an, wegen des strengen Raucherschutzgesetzes das in Spanien gilt, ihre Lokale geschlossen zu halten. Zwischen 15 und 40 Prozent weniger Einnahmen hätten die Gaststätten auf der Mutter aller Inseln seit Inkrafttretens des neuen Gesetzes erwirtschaften können. Der Tag des geplanten Generalstreiks steht noch nicht fest. In den nächsten Tagen will man, um zu zeigen dass die Situation ernst ist, die Zigarettenautomaten schließen. Hmmm, was da wohl die Regierung, die ohnehin Tabak und Alkohol beschneiden will sagt?
Quelle: Mallorcazeitung


Boom zur Kreuzfahrt ungebrochen

Kaum eine Reiseart hat sich in den letzten Jahren derart entwickelt wie die Kreuzfahrt. Fast 20% mehr Hobbypiraten wurden 2010 verzeichnet als noch 2009. Die hohe See lockt auch ein anderes Publikum an als noch vor einigen Jahren. Waren Kreuzfahrten früher eine Domäne von Best Agern über 50 Jahren, ist mittlerweile ein gemischtes Publikum zu finden. Laut einer Statistik, die auf der ITB veröffentlicht wurde, ist der durchschnittliche Gast 48 Jahre alt. Auch preislich hat sich einiges getan: Die Schiffe bieten zwar noch immer Luxus und gehobenes Ambiente, viele Angebote mit tollen Preisen sind aber auch für den Normalurlauber durchaus leistbar. Übrigens: Seit 1. März ist der neue Katalog von TUI Cruises in den Reisebüros und online zu begutachten.
Quelle für die Statistik: sueddeutsche.de


Internet wird immer wichtiger am Reisemarkt

Wissen wir alle schon längst, nun belegt eine Statistik die ganze Sache nochmals mit Zahlen. In Detuschland haben bereits 31 Millionen Menschen eine Reise im Internet gebucht. 19 Millionen haben sich schon mal ein Schnäppchen-Flugticket gebucht, 15 Millionen waren auf der Online Suche nach einem Hotelzimmer bereits erfolgreich. Auch Mietwagen und Bahntickets sind heiß begehrt im www. Bei der Pauschalreise hingegen wird eher verglichen und online geschmökert, die Buchung überlässt man hier noch ganz gerne dem Expeten im Reisebüro.
Mehr zur Studie