Atemberaubende Natur, wunderschöne kilometerlange Sandstrände und eine faszinierende Unterwasserwelt – All das findet man in Khao Lak an der Westküste Thailands. Im letzten Jahr hat hier das neue Sensimar Khaolak Beachfront Resort eröffnet. Das Hotel ist der perfekte Ort für Paare um einfach mal abzuschalten und neue Kraft und Energie zu tanken. Hier genießt man thailändische Gastfreundschaft in ursprünglicher, tropischer Natur. Da möchte man doch am liebsten den Freund oder die Freundin schnappen und ins Flugzeug steigen – Next Stop Khao Lak.

IL085907

Direkt an einem der schönsten Strände, dem Nang Thong Beach liegt das Sensimar Khaolak Beachfront Resort, ein Ruhepool für Paar.  Es ist ein Paradies für anspruchsvolle Reisende, die einen tropischen Urlaub in einer entspannten kinderfreien Umgebung verbringen möchten. Hier kann man Geist, Körper und Seele abschalten, sich zurückziehen und entspannen.
Die moderne Hotelanlage liegt inmitten eines tropischen Gartens und verfügt über wunderschöne Zimmer und Bungalows. Die weitläufige Poollandschaft mit 4 Pools und Sonnenterrasse lädt zum plantschen und relaxen ein. Im tollen Spa-Bereich des Hotels kann man sich eine Massage gönnen und sich verwöhnen lassen, bevor man sich an die Pool- oder Strandbar begibt und einen leckeren Cocktail in wunderschöner Atmosphäre genießt. Abends wird man sowohl im Hauptrestaurant als auch in den zwei Spezialitätenrestaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Ein ganz tolle Sache ist das Romance Package welches im Hotel angeboten wird. Hier genießt man ein Dinner am Strand inklusive Wein, kann sich bei einer 60 minütigen Partnermassage entspannen und erhält ein Frühstück aufs Zimmer inklusive einer Flasche Champagner. Der perfekte Urlaub um mehr Zeit mit dem Partner oder der Partnerin zu verbringen und die Zweisamkeit und Ruhe zu genießen. ♥

IL067405

IL067404

IL067407

IL067417

IL020188

IL059406

IL067400

In diesem Video entführen wir euch nach Thailand ins Sensimar Khao Lak Beachfront Resort.

 

Mehr Informationen findet ihr HIER.

Von: Nina Radman, TUI Social Media Manager