Wer noch auf der Suche nach einem Urlaubsziel für diesen Herbst ist, sollte sich die neuesten Angebote von Gulet Touristik in Tunesien nicht entgehen lassen. Das Ferienparadies in Nordafrika besticht mit einem sensationellen Preis-Leistungsverhältnis. Herausragend dabei sind die beiden RIU Hotels & Resorts Imperial Marhaba in Port El Kantaoui und das RIU Park El Kebir. Egal ob für Familien, Paare oder Golfer, Tunesien ist mit Sicherheit eines der attraktivsten Reiseziele im Herbst 2011. 1 Woche Urlaub direkt am Strand gibt es bereits ab sehr günstigen 569 €. RIU Komfort ist dabei natürlich auch außerhalb Spaniens garantiert.

RIU Imperial Marhaba

Die gepflegte 5 Sterne Hotelanlage ist ideal für Familien, auch mit kleinen Kindern. Frisch renoviert präsentiert sich das Luxushotel im Herbst von seiner schönsten Seite. Im September und Oktober, wenn der Trubel der Sommerferien vorbei ist, kann man besonders entspannt seinen Urlaub genießen. Das Unterhaltungsprogramm ist sehr abwechslungsreich, für Paare werden spezielle Tanz- und Kochkurse angeboten. Port El Kantaoui ist einer der schönsten Ferienorte an der Mittelmeerküste Tunesiens. 1 Woche 5 Sterne Urlaub in Tunesien ist Last Minute im Herbst 2011 bereits ab 569 € inklusive Flug ab Wien buchbar. Zum Hotel

RIU Park El Kebir

Nahe an der wunderschönen Altstadt von Hammamet liegt der RIU Park El Kebir ebenfalls direkt am Mittelmeer. Eine große Gartenanlage bietet viel Freiraum für entspanntes Urlaubsvergnügen. Für Erholung sorgt zusätzlich der Wellness & SPA Bereich mit Hammam und Thalassotherapie. Neben der normalen Poolanlage bietet das RIU Park El Kebir einen Pool mit Meerwasser. In unmittelbarer Nähe des Hotels finden sich zwei Golfplätze. Eine Woche Last Minute Urlaub im Herbst 2011 ist im 4 Sterne Hotel bereits ab 599 € inklusive Flug ab Wien buchbar. Zum Hotel.

Alle Infos und Buchungsmöglichkeit zu diesen beiden Hotels und viele weitere Last Minute Angebote gibt es in Ihrem TUI Reisecenter und auf der Tunesien Urlaubsseite von gulet.at

Linktipp:
Tunesien Urlaub von Gulet