26Mai

Aktuelles zu Ägypten

von Kathrin am 26. Mai 2014 um 10:00 Uhr

TUI sagt alle Reisen nach Sharm El Sheikh bis 8. November 2014 ab

Die Reise- und Sicherheitsbestimmungen für den Sinai wurden erneut aktualisiert. Für Sharm el Sheikh gilt ab sofort nur noch erhöhtes Sicherheitsrisiko (Stufe 2).

Im Frühjahr hatte das österreichischen Außenministerium seinen Sicherheitshinweis verschärft und von Reisen in die Badeorte der Sinai-Halbinsel (Sharm El Sheikh, Dahab, Nuweiba) abgeraten. TUI Österreich hat danach beschlossen, als Vorsichtsmaßnahme  alle Reisen bis 8. November nach Sharm El Sheikh abzusagen. An dieser Maßnahme halten wir trotz geändertem Sicherheitshinweis fest und nehmen unseren Flugplan nach Sharm el Sheikh wie geplant wieder mit 9. November auf.

Alle anderen Urlaubsregionen in Ägypten (Hurghada, Marsa Alam) werden wie bisher angeflogen.

Hier finden Sie den aktuellen Sicherheitshinweis des Österreichischen Außenministeriums.

 

Update am 22. Juli 2014

TUI.at Service Center 0800 400 202 Ausland +43 50 884 39921
* Kostenlose Serviceline
Mo-Fr: 08-21h Sa, So: 10-18h