Die Kapverden bieten eine Vielzahl an traumhaften, weißen Sandstränden. Wir haben unsere Top 4 Strände für euch zusammengefasst.

Praia de Chaves

Der Praia de Chaves liegt auf der kapverdischen Insel Boa Vista. Der Strand ist ideal für lange Spaziergänge, um einfach einmal die Seele baumeln zu lassen. Es erwartet dich ein traumhafter Strand mit karibischem Flair. Man kann gut und gerne 1-2 Stunden in eine Richtung spazieren und dabei nur wenigen Menschen begegnen. Wer also auf der Suche nach Ruhe ist, wird diesen Strand lieben.

Chaves beach Praia de Chaves in Boavista Cape Verde - Cabo Verd
Sand dunes in Chaves beach Praia de Chaves in Boavista Cape Ve

Praia de Santa Monica

Der Praia de Santa Monica liegt ebenfalls auf der Insel Boa Vista. Der Strand liegt an der Südspitze der Insel, ist 15 Kilometer lange und 200 Meter breit. Besonders gut gelangt man während einer Jeeptour an den fast menschenleeren Strand. Es erwartet dich kristallklares, türkises Wasser und ein feinsandiger Strand.

Cape Verde Beach

Praia de Santa Maria

Der Praia de Santa Maria liegt auf der Insel Sal der Kapverden. Hier kann man in Ruhe baden und entspannen. Der Strand liegt im Süden der Insel. Westlich findet man einen wunderschönen, weitläufigen und verlassenen Strand, während östlich direkt am Strand Bars und Restaurants zum Verweilen einladen.

Aerial view of Santa Maria beach in Sal Cape Verde - Cabo Verde
Aerial view of Santa Maria beach in Sal Island Cape Verde - Cabo

Tarrafal

Tarrafal liegt im Norden der Insel Santiago. Der Naturstrand bietet Ruhe, kristallklares Wasser und Palmen für ein Nickerchen im Schatten. An einer kleinen Bar kann man sich Snacks und Getränke holen und hin und wieder werden einem frische Kokosnüsse von den Einheimischen angeboten.

Strand Tarrafal Kaapverdië.jpg