Lesezeit: 5 Minuten
TUI Kundin Sigrid wollte sich, gemeinsam mit ihrem Mann Alois und den beiden Kindern, eine Auszeit in den Herbstferien nehmen. Eine Kreuzfahrt hatte die Familie dabei eigentlich überhaupt nicht im Sinn. Die Entscheidung dafür traf die Jungfamilie auf Grund der Beratung von Reiseprofi Petra Stöckl-Hechenberger, aus dem TUI Das Reisebüro Saalfelden. Und der Urlaub hätte nicht perfekter sein können – so viel sei schon mal verraten.

Sigrid und Alois sind beruflich durch ihren Gastronomiebetrieb sehr eingespannt und schätzen die kompetente, zeiteffiziente Beratung im TUI Das Reisebüro daher sehr. Das erste Beratungsgespräch fand daher telefonisch statt.

Neben der Möglichkeit der telefonischen Beratung in jedem TUI Das Reisebüro gibt es auf tui.at auch den TUI Chat. Hinter diesem stecken TUI Reiseprofis mit denen live gechattet und von denen erste Tipps und Informationen eingeholt werden können. Darüber hinaus gibt es die virtuelle Reiseberatung. Damit holt man sich den TUI Reiseprofi quasi ins eigene Wohnzimmer und führt das Beratungsgespräch per Videochat bequem von zu Hause aus. Oder man schaut ganz klassisch, einfach im nächstgelegenen TUI Das Reisebüro vorbei.

Sigrid und Alois haben sich nach einem telefonischen Erstgespräch im TUI Das Reisebüro Saalfelden weiter beraten lassen. Die Familie wollte viel sehen & erleben und dabei ohne große Planung von A nach B kommen. Sowohl für die Kids, als auch für die Eltern sollte es ein umfangreiches Entertainmentprogramm geben, alle Annehmlichkeiten – von Spa über Pool, vielfältige Sportmöglichkeiten sowie hervorragendes Essen.

Nach der Äußerung all dieser Vorstellungen und Wünsche war für Reiseexpertin Petra Stöckl-Hechenberger klar – eine Kreuzfahrt ist genau das Richtige für die vierköpfige Familie. Anfangs waren die vier zwar etwas skeptisch, Petra konnte sie aber schließlich überzeugen und so wurden alle Bedenken über Bord geworfen. 😉

Die Familie trat also ihren ersten Kreuzfahrt-Urlaub an. Die Herbstferien verfingen mit Entspannung, Sightseeing, neuen Eindrücken und viel Spaß wie im Flug.

„Es war eine super Entscheidung, der Empfehlung von Petra Stöckl-Hechenberger zu folgen und etwas Neues auszuprobieren. Wir hatten eine wundervolle Woche voller Entspannung und Sightseeing auf dieser Kreuzfahrt. Auch die Kinder waren extrem begeistert.“ – TUI Das Reisebüro Kundin Sigrid

Kreuzfahrt-Traum: Unterwegs mit TUI Cruises

TUI Cruises bietet die unterschiedlichsten Routen verschiedenster Dauer an. Es gibt Kurzreisen ohne Flug (z.B. Ostsee mit Kopenhagen oder westliches Mittelmeer mit Barcelona) sowie TUI Cruises Flugpakete. Letztere beinhalten eben auch die Flüge für An- und Abreise.

Eine besonders schöne Route ist das Mein Schiff Flugpaket – 7 Nächte Kanaren mit Madeira ab/an Las Palmas. Von Las Palmas/Gran Canaria geht es über St. Cruz de La Palma über Funchal/Madeira weiter nach Santa Cruz de Tenerife, weiter nach Puerto de Rosario und wieder zurück nach Las Palmas. Eine traumhafte Reise mit wunderbaren Stopps bei der man jede Menge erleben kann.

Auch am Schiff selbst gibt es viel zu entdecken und dank der Vollpension ist alles all inclusive. Gebaut wurde das Mein Schiff 1 2018 und besticht durch sein modernes Design. Es verfügt über Kabinen und Suiten in 13 Kategorien, 12 Restaurants, 17 Bars, ein Spa mit großer Saunalandschaft und ein breites Sportangebot. Auch das Spektrum an Unterhaltung ist groß – von Casino über Livemusik, Disco und Theater bis hin zu Comedy Shows ist alles dabei. Speziell für Kids und Teens wird natürlich ebenso einiges geboten. Egal ob groß oder klein – langweilig wird einem hier also nicht so schnell.

Petra Stöckl-Hechenberger vom TUI Das Reisebüro Saalfelden

Manchmal erfüllt man als Reisetraumerfüller:in sogar Wünsche, von denen die Kund:innen nicht einmal selbst wussten, dass sie sie haben. Genau deshalb liebe ich meinen Beruf.“ – TUI Reiseexpertin Petra Stöckl-Hechenberger

Wenn Kund:innen zu ihr ins Reisebüro kommen, hört sie erst einmal ganz genau hin und stellt anschließend gezielte Fragen, um herauszufinden, was die Kund:innen wirklich von ihrem Urlaub wollen. Jede:r Kund:in hat individuelle Bedürfnisse – diese gilt es herauszufinden. Durch ihre Erfahrung hat die Reiseexpertin die Möglichkeit, ihren Kund:innen auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Optionen und Empfehlungen zu geben. Bei Sigrid und ihrer Familie war es ebenfalls so und Petra ist wirklich glücklich, ihnen eine ganz andere Art von Urlaub eröffnet zu haben, als sie gewohnt waren. Sie so zufrieden und erfüllt von ihrer Kreuzfahrt zurückkommen zu sehen war für den Reiseprofi großartig. „Manchmal erfüllt man als Reisetraumerfüller:in sogar Wünsche, von denen die Kund:innen nicht einmal selbst wussten, dass sie sie haben – genau deshalb liebe ich meinen Beruf“, so der TUI Reiseprofi.