Lesezeit: 4 Minuten
Wenn du im Urlaub nach Ruhe und Entspannung in einer einzigartigen Gartenumgebung suchst, bist du im neu renovierten TUI MAGIC LIFE Africana in Tunesien auf jeden Fall richtig. Davon durften wir uns kürzlich selbst überzeugen. Nachdem uns Österreich hinsichtlich des Frühlings in den Tagen vor der Abreise eher weniger überzeugt hatte, war der Flug in die Sonne Tunesiens eine willkommene Abwechslung.

Was es im TUI MAGIC LIFE Africana alles zu entdecken gibt und was unsere Highlights waren, erfährst du hier.

1 Die Zimmer

Beim Eintreffen in unserem Zimmer wussten wir gleich: Hier lässt es sich eine Weile aushalten. Im Superior Doppelzimmer mit Meerblick fehlte es an nichts – ein schöner Wohnraum, ein gemütliches Bett, jede Menge Platz und der Balkon inklusive Meeresrauschen direkt vor der Tür. Über ein paar kleine Begrüßungsüberraschungen konnten wir uns obendrein auch noch freuen.

Für Familien bieten sich besonders die großzügigen Familienzimmer mit separatem Schlaf- und Wohnzimmer oder alternativ mit zwei Doppelzimmern und Verbindungstür an. Hier habt ihr auf ca. 64m² jeden Fall genügend Raum für alle. TUI MAGIC LIFE Africana - Zimmer

2 Entspannung vs. Action

Die Pools

An welchen Pool lege ich mich denn heute? Die Wahl fiel hier wirklich schwer. Denn es gibt allein schon acht einladende Pools, die für jeden etwas bereit halten.

Sowohl einen Pool mit Poolbar als auch z.B. zwei Family Pools, einer davon mit drei (!) Wasserrutschen und auch einen Pool mit angrenzenden Hängematten. Unser Tipp: Einfach durchtesten 😉

Für die Sportlichen

Du möchtest im Urlaub auch ein wenig aktiv werden? Das ist im TUI MAGIC LIFE Africana wirklich kein Problem. Hier gibt es jegliche Sportarten, die du dir wünschen kannst und alles ist bereits inkludiert. Von Yoga über High Intensity, Beach Volleyball, Fußball, Tennis und vielem mehr findest du hier sicher das Richtige. Sogar Salsa ist im Angebot. Und wenn du eher zu den Wasserratten zählst, lockt direkt vor dem Hotel der tolle Sandstrand, von wo aus du dich beim Wasserski, Monoski oder Wakeboarden verausgaben kannst. Es werden auch ein Surf- oder Katamaran-Kurs (gegen Gebühr) angeboten.

3 Das Buffet und die Spezialitätenrestaurants

Begonnen beim Frühstück mit verschiedensten frischen Säften, Pancakes, Waffeln, Eierspeisstation, Brot in allen Varianten bis hin zum Abendessen mit verschiedensten Salaten, Käse, Fleischgerichte, diversen Beilagen und vielem mehr. Auch Kaffee- und Kuchenliebhaber sind rund um die Uhr versorgt 🙂

Zudem gibt es drei Spezialitätenrestaurants, die man auf jeden Fall einmal ausprobieren sollte. Wir waren im Restaurant Sofra, wo man authentische tunesische Gerichte bekommt. Von Couscous über gegrilltes Gemüse, Lammgerichte und vieles mehr – unbedingt ausprobieren und genießen 🙂

Und das Beste: Ein Besuch im Spezialitätenrestaurant ist pro Woche pro Zimmer inkludiert.

4 Party

Nach dem Essen auf’s Zimmer ist nichts für dich? Ja, da ging es uns ähnlich. Und was soll man sagen, beim Show- und Partyangebot im TUI MAGIC LIFE Africana wird dir sicher nicht langweilig. Hier findest du 2 x pro Woche Live-Musik und verschiedenste Parties und Shows sowie die WunderBar in der Lobby und die Captain’s Bar.

Bei unserem Aufenthalt gab es z.B. gerade die Social Media Party in der Disco, bei der verschiedene Props wie ein VW-Bus-Aufsteller oder ein Kamel aufgebaut sind, mit denen man Fotos machen kann. Also, schnapp‘ dir deine Freunde und los geht’s 😉

Du hättest gern schon tagsüber etwas Action? Dann ab an die Beach Bar direkt mit Blick auf den Strand oder je nach Angebot auch zur Pool Party.

5 Für Familien

Auch für Familienspaß ist im TUI MAGIC LIFE Africana reichlich gesorgt – von den bereits erwähnten Familienpools mit Actionrutschen über Kids Clubs in verschiedenen Altersgruppen, einen Spielplatz im Schatten, Pool Games für Familien, Teens Zone und vieles mehr ist euch hier ein entspannter und abwechslungsreicher Familienurlaub garantiert, bei dem ihr euch um nichts kümmern müsst.

Unser Fazit: Du solltest dich selbst von der fast schon idyllischen Anlage überzeugen, hier kannst du so richtig im Grünen abschalten und den Alltag hinter dir lassen 🙂